Photo by Georgia de Lotz on Unsplash

Training geht wieder los

Das Training geht wieder los. Endlich haben wir wohl alle Vorgaben und Regeln gelesen und verstanden. Schließlich kam noch die Klarstellung des HTV, dass Paare, die in gemeinsamen Haushalt leben, auch zusammen tanzen dürfen. Für alle anderen gilt das weiter das Kontaktverbot.

Es sind neue Nutzungsbedingungen und Hygieneregeln für die Clubheimnutzung in der Corona-Zeit formuliert worden, die für alle verbindlich gelten.

Alle TSC-Mitglieder werden noch separat informiert und die Trainer informieren ihre Gruppenmitglieder über neue bzw. geänderte Gruppeneinteilungen. Zunächst starten die Gruppentrainings der Erwachsenen und Jugendlichen. Das Training der Kindergruppen wird noch organisiert.

Im Trainingskalender finden sich nun Einträge für freies Training. Die Blöcke sind im Allgemeinen 1,5 Stunden lang und mit etwas Abstand zu den Gruppentrainings eingeteilt. Freies Training ist nur für TSC-Mitglieder und TSC-Trainer nach Buchung des Zeitblocks zulässig. Am besten verwendet man die Listenansicht, in der man sofort sieht, ob der Termin noch frei ist.

Jedes freie Training ist im Moment nur ein Mal buchbar. Bitte bucht nicht alle Termine auf einmal. Wir werden sukzessive weitere Termine einstellen. Das ist leider eine manuell zu kontrollierende Arbeit. Für Anregungen und Kritik sind wir offen. Auch bei Fragen zum System steht Michael Nimz zur Verfügung.

Wir danken allen für Ihre Geduld und vertrauen auf die Einhaltung der neuen Regeln, denn sie dienen ausschließlich unserem Gesundheitsschutz.

Photo by Georgia de Lotz on Unsplash