Weihnachts-Spezialausgabe von „Fit for Final“

Fit-4-Final Weihnachts-Spezial

Am Mittwoch, den 11.12.19 laden wir alle Paare zur Weihnachts-Spezialausgabe von „Fit for Final“ ein.

Dieser Abend steht nicht nur im Zeichen von Fitness, sondern auch im Zeichen von Weihnachten und Geselligkeit. Wir freuen uns, wenn sowohl die Standard- als auch die Latein-Paare ins Clubheim kommen, um abwechselnd zu tanzen und anschließend die verbrauchten Kalorien mit mitgebrachten Leckereien wieder aufzufüllen. Damit es nicht zu spät wird und für alles genügend Zeit ist, fangen wir einfach eine Stunde früher an als sonst. Ab 19 Uhr gibt es zwei Standard- und zwei Lateinendrunden (geschachtelt). Danach feiern wir nach Herzenslust. Natürlich sind auch alle Paare herzlich willkommen, die gerade sportlich pausieren müssen aber das Feiern schon wieder trainieren können.

Clubheimfest 2019

Clubheimfest 2019

Das Clubheimfest am heutigen Sonntagnachmittag hat richtig Spaß gemacht. In geselligem Rahmen, in dem sich auch freundschaftlich verbundene Vertreter der Stadt und Gründungsmitglieder wohl gefühlt haben, wurde ein sehr anstrengendes Kapitel der Vereinsgeschichte für abgeschlossen erklärt: „Die Dachreparatur“.

Vertreter der Stadt Lorsch beim Clubheimfest 2019
Vertreter der Stadt Lorsch beim Clubheimfest 2019 (v. l. Bürgermeister Christian Schönung, Erster Stadtrat Klaus Schwab, Stadtverordnetenvorsteherin Christiane Ludwig-Paul)

„Clubheimfest 2019“ weiterlesen

Rückkehr zum Kehren

Die Rückkehr zum Kehren bedeutet, dass der Ordnungdienst für Schlüsselinhaber ab dem 1. Juli 2019 wieder aufgenommen wird, da das Clubheim für die Erwachsenen wieder in Betrieb ist. Im Clubheim hängt wieder eine Liste mit allen wochenweisen Terminzuordnungen. Bitte informieren, damit wir sauber tanzen können.

Neuigkeiten vom Dach

Clubheim in der Sandstraße mit Gerüst

Die Spatzen pfeifen es vom Dach: Die Reparatur hat begonnen!

Endlich ist es soweit, dass der Reparaturauftrag für unser Clubheimdach erteilt wurde. Der Zimmermann und der Dachdecker haben in dieser Woche die Arbeit aufgenommen. Das Dach wurde von innen um ca. 5 cm angehoben, um die Reparaturstelle zu entlasten.  Die marode Stelle wurde mit neuen Balken ausgestattet. Der Zuganker zieht nun wieder, so dass die inneren Stützen abgebaut werden konnten. Das Dach trägt sich wieder selbst. „Neuigkeiten vom Dach“ weiterlesen