Trainingsbetrieb ist vorläufig eingestellt

Der Trainingsbetrieb ist vorläufig eingestellt. Der Vorstand beobachtet seit geraumer Zeit die Entwicklung der Situation zum Thema „Corona“. Er hat schon am letzten Montag beschlossen, sich jeweils den Maßnahmen des Kultusministeriums bzw. des Kreises Bergstraße anzuschließen und den Trainingsbetrieb entsprechend zu regeln. Auch der Landessportbund Hessen empfiehlt den Trainingsbetrieb vorläufig einzustellen.

Mit der Bekanntgabe, dass der Schulbetrieb ab Montag, 16.3.2020 in Hessen allgemein eingestellt wird, ist ab sofort auch beim TSC der Trainingsbetrieb vorläufig eingestellt. Das betrifft alle Gruppen und dient dem allgemeinen Infektionsschutz.

Diese Regelung gilt analog zu den Schulschließungen bis nach den Osterferien. Wir planen, die ausfallenden Trainings im weiteren Jahresverlauf nachzuholen.

Bitte haben Sie für die außerordentiche Situation Verständnis. Wir werden auf dieser Seite weiter informieren.